GLORIOUS HUNTER Nova Scotia Duck Tolling Retriever
GLORIOUS HUNTER Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Eine Liebesgeschichte

Erst gingen wir abgeklärt und nach Fakten bei der Recherche nach unserem idealen Hund vor. Es sollte ein gut führiger Hund sein, ein echter Begleiter, mit dem "Will to Please". Auch sollte er für uns nach den vielen Jahren mit den Terriern wegen der Umstellung nicht zu groß sein. Und er sollte selbstverständlich als Jagdhund in Deutschland anerkannt sein.

Somit schied unser erster Favorit, ein Kooikerhondje, der aufgrund seiner Größe, seines weichen Fells und seiner Zeichnung unser Interesse gefunden hatte, aus. Doch ein entsprechender link brachte uns auf den kleinsten aller Retriever, den Nova Scotia Duck Tolling Retriever! Kurz Toller oder auch Nova genannt.

Und das ist der Beginn einer echten Liebesgeschichte!

 

Dieser intelligente, gelehrige sowie spiel- und wasserfreudige, flinke Apporteur ist bei aktiven Menschen, die sich ihm zuwenden, zuhause. Das Fell ist mittellang und sehr weich in Rot- oder Orangetönen mit weißen Abzeichen an Brust, den Pfoten und der Rutenspitze. Sehr, sehr  ansprechend! Anfang des 19. Jahrhunderts wurde er  in der kanadischen Provinz Nova Scotia als Haus- und Jagdhund gezüchtet, wohl unter Einkreuzung dort lebender Indianerhunde. Duck Tolling, der zweite Teil des Namens der Hunderasse, bedeutet "Entenanlockend". Dies geschieht spielerisch für die Entenjagd. Nach dem Schuss apportiert der Lockhund, gerne und voller Freude auch aus dem Wasser - daher der Rest des Namens - Retriever. Denn dies bedeutet Apportierer.

Diese lieben und überaus ansprechenden Hunde, übrigens die kleinsten aller Retriever, brauchen Beschäftigung genauso wie liebevollen und engen Familienanschluss. Kein Zwinger!

Die Größe der Hündinnen liegt in Schulterhöhe zwischen 42 und 48 cm bei einem Gewicht von 12- 18Kg.

Rüden 47 bis 51 cm Schulterhöhe bei einem Gewicht von 17 bis 23 Kg.

Die Klassifikation:

Seit 1981 von der FCI anerkannt. Gruppe 8 Apportierhunde, Stöberhunde, Wasserhunde, Sektion 1 Apportierhunde.

 

So, das waren nun viele Fakten, die für mich jedoch nicht annähernd das bezaubernde Wesen dieser wundervollen Hunde darstellen. Bei Spaziergängen immer in der Nähe sind sie echt an Herrchen und Frauchen interessiert. Lebendig sind sie in ihren flinken Bewegungen wunderhübsch anzusehen. Freundlich, liebevoll und im richtigen Moment hellwach, sind sie einfach herzallerliebst. Oh ja, so haben wir es uns gewünscht.

Darüber hinaus ist Theo ein echter Jagdgefährte an die Seite gestellt. Verlässlich, spursicher, einsatzbereit und mit der nötigen Standruhe wird jede Jagd, ob zu Wasser, zu Land oder in der Luft zum besonderen Erlebnis.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sigrid Nolte-Mayer - Member of DRC FCI VDH JGHV BJV BTC